M-PEP Die Medienseite der IGS Betzdorf-Kirchen

Details

Wilkommen auf den Medienseiten der IGS Betzdorf-Kirchen.

An der IGS Betzdorf-Kirchen gibt es im Wahlpflichtbereich das Fach M-PEP. Hinter dieser Abkürzung verbergeben sich die Begriffe MedienProduktion, MedienEntwicklung und MedienPlanung.

mpepback4Im Bereich der Medienproduktion lernt ihr den Umgang mit Aufnahmetechnik/-software sowie Bearbeitungstechnik/-software im Bereich der Audio- und Videoproduktion. Hier werden kleine Podcasts und Videos mit der Digicam aufgenommen und hinterher am Computer weiter bearbeitet. Auch ein Besuch des WDR-Fernseh-/Hörfunkstudio in Siegen steht auf dem Programm.

In dem Bereich der Medienentwicklung geht es um die Entwicklung von der Höhlenzeichnung bis zum Internet (siehe Prezi-Präsentation im M-PEP Hauptmenü unter Mediengeschichte).

Nach diesem "Rundumschlag" geht es im Teilbereich Medienplanung darum, die gewonnenen Kenntnisse gezielt für bestimmte Aufgaben einzusetzen. Dies kann zum Beispiel ein Videobeitrag über ein Arbeitsfeld innerhalb der Schule für die Homepage sein. Oder ein Podcast über das letzte Schulfest.

M-PEP wird in der Klassenstufe  7 unterrichtet.

Einen kleinen Überblick über das Programm findet ihr hier. 

 

   

Flatbooster

   

Wer ist online

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

   
© 2015 IGS Betzdorf Kirchen